RAYSCAN alpha und alpha+ 3D DVT
zwei Alternativen für Ihren Weg in die dritte Dimension

Einer für alle

RAYSCAN α und RAYSCAN α+ sind für Patienten aller Altersstufen ausgelegt und vollständig rollstuhlgerecht konstruiert.

Einzigartiges Design

Die mehrfach preisgekrönte Gestaltung des Geräts berücksichtigt alle funktionalen Aspekte, Strahlenhygiene und formvollendete Eleganz.

Anwenderfreundlich

Dank der intuitiven Benutzerschnittstelle und des übersichtlichen und großen Touchscreen ist das gewünschte Röntgenprotokoll im Handumdrehen gewählt. Unsere einzigartige Fernbedienung macht die Patientenpositionierung höchst komfortabel.

Die smarte Wahl für große und kleine Praxen

Adaptive Tube Cooling Time (ATCT) ermöglicht dank innovativer Röhrenkühlung den durchgängigen Betrieb von RAYSCAN α und RAYSCAN α+ auch bei intensivem Einsatz. Das passende System für jedwede Arbeitslast ohne Ausfallzeiten zwischen den Aufnahmen.

Souveräne Softwarelösung

Die exklusive Softwarelösung für sichere Befunderhebung durch den Behandler bietet intuitives Handling für das Praxispersonal. Offene Schnittstellen für ein ganzheitliches digitales Bildmanagement.

Ihre Wahlfreiheit

Unsere Systemlösungen können auf die individuellen Bedürfnisse Ihrer Praxis maßgeschneidert werden. Sie wählen die passenden Röntgenmodalitäten und Feldgrößen für Ihren Behandlungsplan.

Rayscan Alpha + 3D DVT

Revolutionäre DVT-Technologie sichtbar gemacht

Das RAYSCAN α+ erreicht den technologischen Durchbruch bei der Patientenpositionierung.

Erstmals kann das Praxispersonal das exakte Röntgenfeld auf dem Gesicht des Patienten darstellen und individualisieren.

Sie können aus voreingestellten Feldgrößen (5x5, 8x6, 10x5, 10x10, 12x10 oder 16x10) wählen oder abhängig von der jeweiligen Behandlungssituation das befundrelevante Volumen individuell festlegen.

Ihre Möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt.

 
Guiding Light - Die Visualisierung des Röntgens

Guiding Light
Die Visualisierung des Röntgens

Das „Guiding Light“ ist eine einmalige Innovation des RAYSCAN α+. Ein lichtbasierendes Positionierungssystem, das mittels freier Kollimatortechnologie das Volumen auf dem Patientengesicht einblendet. Sie sehen vor Aufnahme das exakte Strahlenfeld für perfekte Volumenauswahl und optimale Positionierung.

Die Funkfernbedienung des Geräts ist weltweit in der dentalen Volumentomographie einmalig. Sie ist kein Selbstzweck sondern optimiert die Vorteile des „Guiding Light“ weiter. Die visualisierten Volumenfelder können vergrößert, verkleinert, verschoben und individuell positioniert werden.

 
 

Herausragende Ausstattung
Die Summe zahlreicher komfortabler Details

 
Rayscan Alpha (Plus) - Vollformatsensoren für großzügig dimensionierte und homogene Aufnahmen

Flexible Dimensionen

Alle Versionen des RAYSCAN α zeichnen sich durch großzügig dimensionierte und homogene Vollformatsensoren für die jeweilige Aufnahmeart aus. Die Auswahl verkleinerter Formate ist stets flexibel und einfach bedienbar.

Rayscan Alpha (Plus) - LED Betriebsstatusanzeige

LED für den Betriebsstatus

Die Farb-LED signalisiert auf einen Blick erkennbar denn momentanen Betriebszustand. Stand-By, Auslösebereit, Röntgenvorgang, Störung.

„Als Spezialist für Endodontie und Microdentistry ist das Erkennen von feinsten Gewebe- und Nervkanalstrukturen extrem wichtig. Allein das Morita-Gerät mit der exzellenten Auflösung konnte mich in dieser Hinsicht überzeugen. Die fachgerechte Beratung durch Herrn Rosema hat mir die vielfältigen Vorteile eines DVT-Gerätes in dieser Preis und Qualitätsregion klar gemacht. Eine richtige Entscheidung und lohnende Investition, die sich bei jeder OP täglich auf das Neue beweist."

Dr. med. dent Tom Schloss Nürnberg
Spezialist für Endodontie

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen Rayscan Alpha und Alpha+
 

Gerätemaße und empfohlener Platzbedarf

Abmessungen Rayscan Alpha und Alpha+
 
Fernbedienung

Aktuelles aus der Medizin

Ihr Ansprechpartner

Frank Rosema
St.-Rupert Str. 4
93055 Regensburg

email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
mobil +49 (0) 177 480 8000
fax +49 (0) 941 59 99 79 55

Kontaktieren Sie mich jetzt

Bitte geben Sie Ihren Namen ein!

Invalid Input
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein!

Invalid Input
Bitte wählen Sie Ihr Anliegen!

Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!